KulturKreis Duesseldorf
KulturKreis Duesseldorf

Vortrags- und Diskussionsabend

Koch-Immobilien-Haus

Eingang Trattoria & Vinoteca Linguini, gegenüber der Rochuskirche

 Ecke Bagel-und Rochusstraße

Seminarraum, 6te Etage 24. Juli 2014, Einlass 18:00 Uhr

 

Programm

 

Einlass :           18:00 Uhr

                                   Treffen mit anderen Interessenten

Auf Wunsch Einsicht in die Speisen- und Getränkekarte der

Trattoria & Vinoteca Linguini

 

Vortrag:           19:00 Uhr

Schlösser in Düsseldorf – Totgesagt und wiederbelebt*

                             Dr. Petra Kreuder, Thomas Ledwon

                             Jardin des Epoques e. V.

                            

Nachsitzung:   20:00 Uhr

                                    Trattoria & Vinoteca Linguini im Parterre

                                   Optional stehen fünf Italienische Weine (€ 10.00) bereit.

 

 

*Schlösser in Düsseldorf - Totgesagt und wiederbelebt.

 

Düsseldorf hat’s. Historische Bausubstanzen, die die Geschichte der Stadt in sich tragen, von einer Vergangenheit erzählen könnten, die in die Gegenwart wirkt.

Doch wie macht man sie wirksam, nachdem Stadt und Förderer, wie beim Beispiel Schloss Benrath,  für den Erhalt viel Geld investiert haben? Einer breiten Öffentlichkeit soll die Bedeutung des Ortes attraktiv vermittelt werden. Geht das 2014 nur noch über Punk im Kuppelsaal? Von der Geschichte vollkommen losgelöst?

Ein konträres Beispiel: Schloss Kalkum. Dessen Eigentümer, das Land NRW, wird kein Geld in die Hand nehmen und sucht stattdessen einen Investor. Muss das unweigerlich dazu führen, dass die Substanz nur noch als von der Geschichte losgelöste Hülle der Etablierung einer neuen Marke dient?

Eine Klammer tut not. Die Geschichte nicht als tote Materie betrachtet, sondern lebendig gestaltet. Menschen, die totgesagtes heute verkörpern und sie heutigen Menschen nahe bringt. Das macht der Verein Jadin des Epoques.

Unvereinbares vereinen. Die Schlösser Benrath, Jägerhof und Kalkum wie Perlen auf eine Kette fädeln. Von unserer Stadt für unsere Stadt. Wie heißt es bei Jardin des Epoques? „Wir machen Geschichte!“

http://www.jardin-des-epoques.de/