KulturKreis Duesseldorf
KulturKreis Duesseldorf

Nutzungsbedingungen der IAS und KKD -Webseiten

Der IAS-KulturKreisDuesseldorf, im Folgenden IAS-KKD genannt, betreibt unter der Domain www.kulturkreisduesseldorf.de, ias.de sowie verschiedenen Subdomains das IAS-KKD-Webseitenangebot.

 

Mit der Nutzung des IAS-KKD-Webseitenangebots bzw der Webseite ias.de erklärt sich der Webseitenbesucher im Verhältnis zu IAS-KKD mit den folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden:

 

1. Webseitenangebot
Die IAS-KKD-Webseite ist eine kostenfreie Informationsplattform für kulturinteressierte Bürger, die eine persönliche Kontaktaufnahme ermöglicht.

Die IAS-KKD - Webseite enthält Beiträge Dritter, die gekennzeichnet sind. Die Auslagen erfolgten auf Zusicherung, dass keine Rechte anderer verletzt wurden.

Der IAS-KKD ist bestrebt die eingesandten Beiträge auf Richtigkeit und Aktualität zu prüfen.

 

Der IAS-KKD kann trotz sorgfältigen Prüfungen keine Gewähr und Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der eingesandten und überlassenen Auslagen übernehmen.

Die IAS-KKD-Webseite steht den Besuchern kostenfrei zur Verfügung. Garantien für ausfallfreie Besuchszeiten kann nicht übernommen werden. Störungen durch Netzausfälle und möglich Datenverluste erwirken keine Entschädigungsansprüche.

Die IAS-KKD-Webseite kann jederzeit ganz oder teilweise ohne Ankündigungen vom Netz genommen werden.

2. Haftungsausschluss und -beschränkung
Die IAS-KKD-Webseite ist global anwähl- und erreichbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Es kann keine Gewähr für die Nutzung unter anderen Rechten übernommen werden.

Die Richtigkeit und Aktualität durch Links der IAS-KKD-Webseite zugänglichen Zitate und ganzen Webseiten kann derernicht gewährleisten. Verantwortlich für rechtliche und inhaltliche Richtigkeit sind die jeweiligen Webseitenbetreiber, die über Links angewählt wurden.

Entstehende Schäden durch Datenverlust, fehlerhafte Nutzung, nicht vorhandenen Virenschutz oder Firewalls sind nicht dem IAS-KKD anzulasten. Gewähr für einwandfreie Internet- und IAS-KKD-Webseitennutzung kann nicht übernommen werden.


Der IAS-KKD ist für eigene Informationen, die zur Nutzung ausgelegt wurden, nach den allgemeinen Gesetzen der BRD verantwortlich.

Der IAS-KKD ist gesetzlich nicht verpflichtet (§§ 8 bis 10 TMG ist der KKD als Dienstleister und Plattformbetreiber) die in der IAS-KKD-Webseite eingefügten Links oder anderweitig übermittelten fremden Informationen auf Aktualität, inhaltlichen Änderungen oder Rechtswidrigkeit zu überwachen, fortlaufend zu überprüfen und die Übermittlung von Würmern, Trojanern u. ä., von fremden Websites kommend zu unterbinden.
Sperrung der Nutzung und Entfernung von Informationen bleiben nach allgemeiner Gesetzgebung hiervon unberührt. Eine Haftung ist erst zum Zeitpunkt der Kenntnis einer Gesetzesverletzung möglich.
Der IAS-KKD entfernt umgehend nach solcher Kenntnis diese Auslagen auf ihrer Webseite.

Durch Kenntnisnahme solcher Vorgänge des IAS-KKDs werden die Zugänge durch die auf derIAS- KKD-Webseite befindlichen Links sofort gelöscht.

 

3. Urheberrechte

Sämtliche Inhalte der IAS-KKD-Webseite unterliegen dem deutschen Gesetz. Internationale und auch andere Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums können vom Deutschen Gesetz abweichen.

Die Nutzung der IAS-KKD-Webseiten-Inhalte ist generell für den privaten Gebrauch frei.

 

Kommerzielle Nutzung der IAS-KKD-Webseiten-Inhalte ist nach schriftlicher Genehmigung des IAS-KKDs oder der auf der IAS-KKD-Webseite aufgeführten Autoren, Musiker o. a. möglich.

Rechte Dritter sind gekennzeichnet. Bei trotzdem erkannten Urheberrechts-verletzungen erbittet der IAS-KKD eine entsprechende Mitteilung, die zur sofortigen Entfernung derartiger Inhalte führt.

 

4. Nutzungsbedingungsänderungen

Änderungen der Nutzungsbedingungen sind jederzeit ohne vorherige Ankündigung möglich.

 

5. Datenschutz

Siehe IAS-KKD-Datenschutzerklärung

 

6. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Regelungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft. Die übrigen Bestimmungen und Regelungen werden hierdurch nicht berührt.